Pinsa-Sterne

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Pinsami ricette
Arbeitszeit: 10 Minuten
Pinsami ricette
Kochzeit: 4 Minuten
Zutate
  • 1 Vollkorn-Pinsa-Boden Pinsami
  • Frische Sahne
  • Streichkäse
  • Puderzucker
  • Vanilleschote
  • Honig
  • Pralinen
  • Muskatnuss
  • Nelken
  • Ingwer
  • Zimt
  • Granatapfel
Pinsa-Zubereitung

Ein leckeres Dessert mit berauschendem Duft, das mit der ganzen Familie zubereitet werden kann: köstliche Sterne mit einer Gewürzcreme und mit niedlichen Weihnachtsdekorationen. Die Pinsa lässt sich einfach zubereiten und eignet sich perfekt für die Weihnachtsfeiertage – los geht es!

Mit einer Form 3 große Sterne und 3 mittlere Sterne aus der Pinsa stechen.
Den übrigen Pinsa-Boden in kleine Stücke schneiden. Für 4 Minuten im Umluftofen bei 250 °C backen. In der Zwischenzeit die Sahne aufschlagen.
In einer anderen Schüssel Streichkäse, Zucker, Gewürze und Honig miteinander vermengen. Schlagsahne dazugeben und unterrühren. In eine Spritztüte geben und kaltstellen.
Die Sterne aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Die großen Sterne auf einen geeigneten Teller legen und mit der Gewürzcreme dekorieren.
Die mittelgroßen Sterne auf die großen Sterne setzen und auch diese mit der Creme verzieren. Die Pinsa-Sterne mit Granatapfelkernen, einer Praline in der Mitte und einem mit Puderzucker bestreuten Rosmarinzweig garnieren.
Die übrigen Pinsa-Stücke in einer Schüssel mit der Gewürzcreme servieren!

Das perfekte Weihnachtsdessert ist fertig!

DE Vuoi ricevere il nuovo

ricettario digitale estivo?

Iscriviti alla nostra newsletter per riceverlo gratis!

Ricettario Estivo Pinsami per Popup
Ricettario Estivo Pinsami da scaricare

Iscrivendoti dichiari di aver preso visione dell‘informativa sulla privacy. Potrai disiscriverti in qualsiasi momento tramite il link presente in ciascuna newsletter.